Bitte darauf achten das die Meldung "Formular erfolgreich verschickt" angezeigt wird ansonsten wurde das Captcha falsch eingegeben und das Formular nicht verschickt!


  Captcha erneuern  
 

Ausverkauft
Sonntag, 03. Februar, 16.00 Uhr

L’UNA Theater
Kindertheater frei nach den Gebrüdern Grimm
Ausverkauft
nur noch wenige Restkarten an der Kasse

Aus dem beliebten Märchenklassiker hat die Inszenierung ein sinnig gewitztes Schauspiel mit Masken, Musik, und Marotten gezaubert.
Nur weil der großspurige Müller vor dem König prahlte seine Tochter Milli könne Stroh zu Gold spinnen, sitzt diese nun arg in der Klemme. In ihrer Not bekommt sie unerwartet Hilfe von einem kleinen Männlein und gibt dafür ein verhängnisvolles Versprechen …
Sicher wisst ihr wies weitergeht. Aber was ihr nicht wisst ist, dass sich Millis Lieblingsspiel „Verstecken“ als äußerst nützlich erweist, dass das Männlein eine Vorliebe für rauchigen Blues hat, und dass es bei allem Ernst der Lage viel zu Lachen gibt, wenn z. B. Jupp und Zille, die königlichen Hofhandwerker, in Slapstickmanier Kulissen schieben.
Es spielen Gabi Mohr und Gieselbert Hoffmann, die zweifach mit dem Publikumspreis der Kinderkulturtage Wiesbaden ausgezeichnet wurden.
Das Stück ist geeignet für Menschen ab 4 Jahren.
www.luna-theater.de

Kinder 3,– / Erwachsene 5,–