Sa, 31. Juli 2021 - 19:00 Uhr

Duo Rumba Nova

Live-Musik

Rumba Nova (Foto: Marcus Lieder)

(Foto: Marcus Lieder)

Im Chapitol-Garten!

Hier treffen zwei herausragende Protagonisten der aktuellen Gitarrenszene aufeinander: Grigor Shagoyan aus Armenien und der Deutschportugiese Fabian Zeller. Musikalische Traditionen ihrer Herkunftsländer verbinden sich mit lateinamerikanischen Rhythmen, Rumba flamenca, Gypsy-Jazz und Moderne.

Mit atemberaubender Virtuosität, verschiedenen Gitarren, dem orientalischen Instrument Oud, sowie Grigor Shagoyans kraftvoller Stimme, die zwischen Chanson und gregorianischen Gesängen jongliert, erschafft das Duo seinen ganz eigenen Klangkosmos.

Shagoyan hat vor 20 Jahren seine Heimat verlassen, um in Deutschland klassischen Gesang und Gitarre zu studieren. Nach einer wilden Zeit in Rockbands, später als Bassbariton an großen Häusern wie der Deutschen Oper Berlin oder dem Staatstheater Beirut und als Gitarrist auf renommierten Konzertbühnen wirkte er bei musikalischen Höhepunkten mit bekannten Meistern wie Montserrat Caballé und Joscho Stephan mit. Er ist Gründer und kreativer Kopf des weltberühmten “Trio Aguas“.

Fabian Zeller gilt als virtuoser Magier – das bestätigte zuletzt die Gitarrenlegende Carlo Domeniconi:„Solche Musiker braucht die Gitarre!“ Seine Konzerte gelten bei Publikum und Presse als „Gitarrenfeuer“ (Ostseezeitung). Als gefragter Solist wird er regelmäßig von Orchestern wie der Robert-Schumann-Philharmonie eingeladen und ist bekannt für seine von grenzenloser Fantasie geprägten Kompositionen und Arrangements. Durch seine vielen Reisen und seinen langen Aufenthalt in Brasilien ist er ein Meister des stilübergreifenden Spiels.

www.fabian-zeller.de/

 

Abendkasse: 19 € / Vorverkauf: 17 € / ermäßigt: 14 €

Karten reservieren*: Duo Rumba Nova

* VVK: Bioladen Emmelshausen, Bioladen Kastellaun

Anzahl Karten*:

Vorname:

Name*:

Pflichtfeld

E-Mail*:

Pflichtfeld

Strasse, Haus-Nr.:*:

Pflichtfeld

PLZ, Ort*:

Pflichtfeld

Telefon*:

Da aktuell in der Corona-Zeit ein Kartenverkauf an der Abendkasse nicht vorgesehen ist, bitten wir dringend um eine frühe Nachricht, falls sich bei Ihnen abzeichnen sollte, dass Ihre reservierten Karten nicht benötigt werden. So haben wir die Chance die Plätze noch anderweitig zu vergeben. Vielen Dank!

(* Pflichtfeld)

Bitte geben Sie die angezeigten Buchstaben/Zahlen ein (Spamschutz):


Pflichtfeld